Unsere Partnergemeinde in Aschersleben

Der Kontakt zwischen den Kirchengemeinden Eddigehausen und Aschersleben wurde Mitte der neunzehnhundertsiebziger Jahre geknüpft. Pastor Wilhelm Buitkamp organisierte in den Zeiten der DDR zahlreiche Begegnungen und Hilfen über den "eisernen Vorhang" hinweg. Auf seiten der reformierten Gemeinde Aschersleben förderte Pastorin Edith Fleck den ost-westlichen Brückenschlag.

Inzwischen hat die Gemeinde Aschersleben eine neue Pastorin und die Gemeinde Eddigehausen einen neuen Pastor. Vor allem aber die veränderten Bedingungen nach der Wende fordern dazu heraus, die Gemeinde-Partnerschaft neu zu gestalten. Immer noch gibt es in Deutschland einen Ost-West-Gegensatz, auch auf kirchlichem Gebiet.

Bei einem Gemeindetreffen im Sommer 2001 in Eddigehausen wurde der Wunsch beider Seiten deutlich, die Partnerschaft unter neuen Vorzeichen fortzusetzen. Angeregt wurde unter anderem ein gemeinsames Wochenende mit den Konfirmanden beider Gemeinden.